DEGEN auf der Systembetreuertagung Mittelfranken 2016

 
 

Die IT an den Schulen ist in einem großen Umbruch begriffen. Digitale Technologien wie interaktive Whiteboards, Dokumentenkameras und Tablets werden zu integralen Bestandteilen des Unterrichts und stellen die Systembetreuung vor immer neue Aufgaben bei der Konzeption, Installation, Wartung und nicht zuletzt beim fachdidaktischen Einsatz.

 

Die Systembetreuertagung Mittelfranken möchte mit Expertenvorträgen und konkreten Beispielen von IT-Konzepten verschiedener Schulen einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen bieten. Daneben wird auch Zeit und Gelegenheit für einen umfangreichen Erfahrungsaustausch sein. Zum Thema "Das vernetzte Klassenzimmer" stellten wir verschiedene Konzepte eines zukunftsweisenden und multimedialen Klassenzimmers vor.